MTA Zwischenprüfung

21. Oktober 2020
Ausbildung
Mit Abstand ans Ziel
Kaum ist die eine Ausbildungsgruppe abgeschlossen, startete am Mittwoch, den 21.10.2020, bei der Freiwilligen Feuerwehr Ismaning schon die nächste zur Zwischenprüfung, um auch endlich an Einsätzen teilnehmen zu dürfen. Wie die 2017er Ausbildungsgruppe ist auch die Gruppe von 2019 ein Opfer der Pandemie geworden. Eigentlich war alles für den Juni geplant, Corona-bedingt fanden die theoretischen und praktischen Tests für die Feuerwehranwärter nun Ende Oktober statt.
Wir gratulieren Franzi Betz, Toni Sonntag, Fabian Härtl, Philipp Seidel, Jürgen Gessendorfer, Andreas Zellermayr, Benedikt Kappelmaier, Katharina Dullinger, Angela Schmidramsl, Fee Schröder, Franzi Wuttig, Kamila Dietrich und Stephanie Eckhardt recht herzlich zur bestandenen Prüfung und der damit verbundenen ersten Beförderung im Feuerwehrleben!