VU PKW, Person eingeklemmt

Am Freitag, kurz vor Mitternacht, riefen die Funkwecker der Ismaninger Feuerwehrler, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.

Zwischen Ismaning und Fischerhäuser war ein Pkw von der Freisinger Str. abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Durch den Aufprall wurde die Birke entwurzelt und umgeworfen, der Pkw kam dabei auf dem Baum zum Stehen.

Das Verletzungsmuster des Fahrers machte es notwendig eine technische Rettung einzuleiten. Während er von den anwesenden Rettungskräften versorgt wurde, erfolgte die Stabilisierung des wackeligen Fahrzeuges und die anschließende Abnahme des Autodaches. Somit war eine möglichst schonende Rettung möglich.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Funkmeldeempfänger (FME)
Einsatzstart 17. Mai 2019 23:49
Mannschaftstärke 25
Einsatzdauer 1 h 26 min
Fahrzeuge KDOW
HLF 24/20
RW
KDOW
LF 20/16
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Ismaning